washilftgegen.co

FIFA 17 Demo früher spielen: Zu welcher Uhrzeit geht es los?

13.09.2016 - 19:07 Uhr

Zu welcher Uhrzeit kommt die FIFA 17 Demo für PC, PS4 und Xbox One raus? Wie kann man die Demo früher spielen? Was sind die Inhalte der Demo und mit welchen Mannschaften kann man spielen? Das sind sicher die Fragen, die den einen oder anderen FIFA-Fan am heutigen Abend und in den kommenden Stunden beschäftigen, denn wie viele wissen sind es nur noch wenige Stunden bis zum offiziellen Release der FIFA 17 Demo und ein Großteil kann es sicher kaum abwarten endlich in die Demo reinzuspielen und neben Anstoß-Matches auch einen ersten Blick in den neuen Story-Modus zu werfen.

Am 13. September erscheint die Demo zu FIFA 17 für den PC und die Konsolen. Mit vertreten sind dabei nicht nur die aktuellen Konsolengenerationen in Form von PS4 und Xbox One sondern auch Besitzer einer PS3 und die Xbox 360 werden den neuen FIFA-Teil in der Demo antesten können. Zum Inhalt gehört nicht nur der klassische Anstoß-Modus mit Freundschaftsspielen über eine maximale Halbzeitlänge von 4 Minuten, sondern es können auch ein paar Skill-Spiele während des Ladevorgangs gespielt werden und zusätzlich soll ein kleiner Ausschnit des Story-Modus The Journey mit dabei sein, in dem man die Kontrolle über den Nachwuchsspieler namens Alexa Hunter bei Mancehster United übernehmen kann.

Zu den verfügbaren Mannschaften in der FIFA 17 Demo zählen der FC Bayern München, Manchester City, Chelsea FC, Real Madrid, Juventus Turin, Inter Mailand, Paris Saint-Germain, Olympique Lyon, Seattle Sounders, Tigres U.A.N.L. und Gamba Osaka. Austragen kann man die Spiele in dem CenturyLink Field in Seattle, Stamford Bridge in London sowie dem Suita City Football Stadium in Suita.

FIFA 17 Demo früher spielen: Zu welcher Uhrzeit erscheint die Demo?

Wie in den vergangenen Jahren gibt es meistens keine genaue Zeitangabe zu welcher Uhrzeit die FIFA 17 Demo erscheint. Auch in diesem Jahr gibt es nur das Releasedatum am 13. September aber keine Uhrzeit. In der Regel wird der Download kurz nach Mitternacht freigeschaltet, bei uns hat es teilweise aber auch schon länger gedauert, sodass der Download erst morgens bis vormittags verfügbar war. Mit einem kleinen Trick kann man die FIFA 17 Demo allerdings früher spielen, was ebenfalls schon in den letzten Jahren funktioniert hat. Wer die FIFA 17 Demo früher spielen will, der muss sich einfach nur einen neuen Account auf der PS4 erstellen und als Land „New Zealand“ also „Neuseeland“ auswählen. Warum Neuseeland auswählen? Weil die von der Zeitrechnung schon weiter sind als wir. Es sind zwar nur ein paar Stunden, wer gar nicht darauf verzichten kann, der sollte den Trick auch in diesem Jahr einfach mal ausprobieren. Ob der Trick auch auf dem PC oder Xbox One funktioniert, können wir nicht sagen.

Update 11:30 Uhr: Für Besitzer der Xbox 360 wird die Demo schon im Xbox Store gelistet, jedenfalls in Italien und Neuseeland. Zur Release-Uhrzeit auf PC, PS4 und Xbox One gibt es noch nichts neues. Nach unbestätigten Angaben soll sich der Release noch bis heute Mittag verzögern, sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir hier darüber berichten.

Update 16:00 Uhr: Leider noch nichts neues, sowohl auf PC als auch auf PS4/XBox One noch nichts von der Demo zu sehen.

Update 18:00 Uhr: Warten, warten warten. Bislang noch nichts offizielles. Glaubt man den Gerüchten auf Reddit und Co soll die FIFA 17 Demo angeblich um 19:00 Uhr erscheinen.

Update 19:00 Uhr: Demo ist online, sowohl Origin als auch PS4 und Xbox One. Origin scheint leicht überlastet zu sein, PSN geht es ähnlich, hier kommt es vermehrt zu der Fehlermeldung WC-40383-8.

Sobald es mehr Informationen zur Uhrzeit gibt, werden wir diese hier ergänzen.

333 Kommentare zu “FIFA 17 Demo früher spielen: Zu welcher Uhrzeit geht es los?

  1. Knallfrosch

    Wollte es grade testen starte das Spiel es lädt und danach schließt es sich wieder, mein erster Eindruck ist bescheiden obwohl ich ein Hochleistungsrechner habe und auch nicht billig war !

    Reply
  2. Michael.K

    Vielen Dank EA 😀 Ich habe die Demo Ausführlich gespielt (PC) und auch der Download war bei mir sehr schnell (ca 7mb/sek Uhrzeit des Downloads ca 19:35)……Die Demo hat mich so Angefixt wie schon ewig kein Fifa mehr. Der Journey Mode ist die beste Neuerung seit dem ich Fifa spiele und das sind schon rund 10 Jahre. Ein sicherer Kauf und Dickes Danke…neben All dem Gemecker hier finde ich sollt ihr wissen das es auch Leute wie mich gibt 😀

    Reply
  3. Gast1207

    Erster Eindruck. Bewegungen sind flüssiger. Ball Physik realistischer und Torwarte keine übersupermenschen mehr 🙂 die neuen Freistöße und Elfmeter sind sehr gut gelungen. Ansonsten hab ich das Gefühl, dass auch in fifa 17 Mannschaften wie sandhausen oder Dresden mit wilden passstaffeten nicht geizen werden.

    Reply
    • Anonymous

      Spiele auf Pc in 1440p und finde das es auf dem ersten Blich schon besser Ausschaut. Das Neue Ecken System finde ich auch ganz gut. Mehr kann ich noch nicht sagen da ich gerade CL schaue 😀

      Reply
  4. toto231510

    Ich hab es gerade für die ps4 geschafft , lädt jetzt noch 6 stunden ..
    Hab es übers handy ( mein psn konto ist mit dem handy über die app gekoppelt ) downloaden können

    Reply
  5. Patrick

    Bin jetzt auf der One bei 45%. Dürfte – überraschender weise – doch noch was werden heute. 🙂 wer hätte des gedacht.

    Reply
  6. Fabian

    Also Demo ist da wenn ihr das Problem mit dem Server warten habt dann geht über das Handy in den Psn Store dann kann man die auf die ps4 laden

    Reply

Schreibe einen Kommentar zu Fabian Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.