washilftgegen.co

System-UI wurde beendet: Fehler unter Android beheben

17.01.2016 - 18:00 Uhr

Hilfe ich bekomme nach dem Booten von meinem Android-Smartphone die Fehlermeldung „System UI wurde beendet“ angezeigt. Was kann ich tun um das Problem zu beheben und was genau ist die Ursache? In diesem Beitrag haben wir dir eine Problemlösung beschrieben mit der wir den Fehler beheben konnten. In unserem Fall tauchte der Fehler auf einem HTC-Smartphone auf, es soll aber auch wohl relativ häufig bei Huawai- und Archos-Geräten sowie bei Cyanogenmod (CM 12 und CM10) zu der Meldung „System UI wurde beendet“ kommen. Häufig äußert sich das Problem darin, man startet das Smartphone oder Tablet neu und beim Start erscheint dann auch schon die Fehlermeldung. Manchmal kann man diese Meldung einfach OK bestätigen und das Smartphone startet wie gewohnt, manchmal kommt es aber auch dazu das sich die Fehlermeldung immer wiederholt und das Gerät nicht gestartet werden kann.

Lösung 1: Handy im abgesicherten Modus starten

Eine mögliche Ursache kann eine vor kurzem installierte App sein. Wenn es also lange keine Probleme mit der Fehlermeldung gab und erst nach der Installation von einer App es zu dieser Meldung bekommen ist, dann empfiehlt es sich die App zu deinstallieren. Solltest Du das Smartphone nicht mehr starten können, dann musst Du es im abgesicherten Modus starten. Die Vorgehensweise ist von Handy zu Handy leicht unterschiedlich, nachfolgend mal für ein HTC-Smartphone beschrieben.

  1. Schalte das Smartphone aus und schalte es wieder ein.
  2. Sobald das HTC-Logo zu sehen ist, musst Du die Leiser-Taste drücken und festhalten.
  3. Sobald am Bildschirmrand der Schriftzug „Abgesicherter Modus“ auftaucht, kannst Du die Leiser-Taste wieder loslassen
  4. Navigiere jetzt in die Einstellungen und deinstalliere die zuletzt installierten Apps.

In unserem Fall war ein Android-Launcher die Ursache für die Fehlermeldung. Nachdem wir diese App im abgesicherten Modus entfernt haben, kam es nicht mehr zu der Meldung „System UI wurde beendet“.

Lösung 2: Smartphone zurücksetzen wenn System-UI beendet

Wenn gar nichts mehr hilft dann kommt man um einen Hardreset wahrscheinlich nicht herum. Vorher sollte man versuchen alle wichtigen Daten zu sichern, denn diese werden bei einem Hardreset gelöscht. Wie man ein Smartphone oder Tablet mit Android auf die Werkseinstellungen zurücksetzen kann, findest Du in der folgenden Liste.

  1. Schalte dein Smartphone aus.
  2. Halte jetzt den Power-Button + Home-Button + Lautstärke-hoch-Button fest bis das Smartphone startet.
  3. Jetzt kannst Du mit Hilfe der Lautstärke-Tasten im Android-Recovery-Menü zu dem Menüpunkt „Wipe data/Factory reset“ navigieren und die Funktion ausführen.
  4. Bestätige die Warnmeldungen mit der Power-Taste (Achtung alle Daten werden gelöscht!) und schon wird Android zurückgesetzt.

Nachdem das Smartphone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde, sollte die Fehlermeldung mit System UI wurde beendet hoffentlich behoben sein.

Kennst Du noch weitere Lösungsansätze für dieses Problem? Teile deine Erfahrungen gerne mit uns und anderen Betroffenen in dem Kommentarbereich.

19 Kommentare zu “System-UI wurde beendet: Fehler unter Android beheben

  1. Emine

    Danke nach unzähligen Versuchen war es sehr hilfreich die Sprache von Österreich zu Deutschland zu wechseln. Das Handy läuft einwandfrei 😉.

    Reply
  2. MoriathErika

    DANKE für diese Seite ! Bin schon etwas älter und daher nicht allzu vertraut mit den neuen Medien. Der Hinweis auf den abgesicherten Modus und wie man diesen erreicht war für mich /mein Handy die Rettung ….. danach war es einfach… xd

    Reply
  3. oraculix

    Oukitel Handy Deutsch Österreich auf Deutschland umgestellt und es funkt.
    Denke das liegt an Androide7
    Danke auf jeden Fall jetzt gehts.

    Reply
  4. Christian

    Hallo Leute bei meinem Ulefone Power 2 aus china habe ich auch den Fehler System UI wurde beendet. Es stimmt wenn man die Spracheinstellung von Deutsch Österreich auf Deutsch Deuschland ändert gibt es auch hier keinen Fehler mehr. lg
    Christian

    Reply
  5. Maria

    Vielen, vielen Dank!
    Ich habe vorher einige andere Hilfeseiten besucht, doch erst hier habe ich verständliche und richtige Hilfe gefunden. Viele Seiten raten gleich von Anfang an zum Hardreset- zum Glück war bei meinem Sony Xperia ZA der Zauber nach Deinstallation (im abgesicherten Modus) von AccuWeather vorbei.

    Reply
  6. MaryLou

    Neues Archos und System ui Fehler bei Lautstärke regeln.
    Spracheinstellung von Österreich auf Deutschland geändert und es funkt wie es soll.

    War schon verzweifelt.
    Wer kommt denn auf sowad

    Reply
  7. Martin Pe

    Sehr gut.
    Hatte dasselbe Problem bei meinem China Handy Geotel A1.
    Auf Deutsch Deutschland umgestellt – alles OK

    Reply
  8. Zwiebacknase

    Danke für den Tipp! War schon ganz verzweifelt: hatte das gleiche Problem bei der Lautstärkeregelung meines Switel. Immer wenn ich lauter oder leiser stellen wollte, erschien „System UI“ wurde beendet und das Handy hängte sich auf. Nichts half, keiner konnte mir helfen und nun hab ich einfach die Spracheinstellung von „Deutsch-Österreich“ zu „Deutsch-Deutschland“ geändert…VOILA`!! Es funktioniert!

    Reply
  9. Anonymous

    Für Sony Xperia 3c (Modelnummer D5803): Fehler kam nach Installation einer App (Acc Weather). Methode war wirksam. App konnte im abgesicherten Modus wieder deinstalliert werden.

    Danke!

    Reply
  10. Anonymous

    Bei meinem wiko ist das mit Systemfehler ui auch passiert.Ich konnte mit dem laut Stärke taste zum Menü neustarten gelangen .Nach dem ich neu gestartet habe , war alles wieder in Ordnung.

    Reply
  11. Syro

    Ebenfalls China tablet mit deutsch(austria) und Meldung bei Lautsprecher Regler – auf deutsch(Deutschland) und es geht wieder! Zusätzlich kam die Meldung auch noch in den Einstellungen bei Akku ….

    Reply
  12. Berenike

    Hallo!
    Ich hatte die Fehlermeldung „System UI wurde beendet“ beim Drücken der Lautstärketasten eines neuen Smartphones von Archos. Nachdem keiner der vorgeschlagenen Tipps funktioniert hat, habe ich schließlich die Spracheinstellung von Deutsch (Österreich) auf Deutsch (Deutschland) geändert und das Problem war behoben.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.