washilftgegen.co

iOS 10 WLAN-Probleme: WLAN verbindet sich nicht oder Verbindung bricht ab

16.09.2016 - 19:41 Uhr

Bei uns vergeht kaum ein iOS-Update, ohne das es zu Problemen mit WLAN und Bluetooth kommt. Warum das so ist, konnten wir bislang noch nicht herausfinden, allerdings gibt es eine recht einfache Lösung wie man die iOS 10 WLAN Probleme in den Griff bekommen kann. Solltest Du auch derartige Probleme haben, dass zum Beispiel nach dem iOS-10-Update die WLAN-Verbindung abbricht oder gar nicht erst aufgebaut werden kann, dann gibt es einen einfachen Trick um den Fehler zu beheben und der nennt sich, Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

WLAN-Probleme unter iOS 10 beheben

Netzwerkeinstellungen bei WLAN Problemen unter iOS 10 zurücksetzen

Netzwerkeinstellungen bei WLAN Problemen unter iOS 10 zurücksetzen

Wie oben schon erwähnt hatten wir ähnliche WLAN-Probleme nach dem iOS 9 Update und auch damals hatten wir anfangs viel ausprobiert, wirklich geholfen hat bei uns dabei auch nur die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen. Wenn Du ähnliche Erfahrungen mit WLAN-Problemen unter iOS 10 gemacht hast und noch weitere Lösungen oder mögliche Ursachen kennst, dann teile diese gerne im Kommentarbereich dieser Seite. Aber jetzt zurück zur Lösung, die bei uns geholfen hat. Wichtiger Hinweis, durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen werden alle gespeicherten WLAN-Passwörter gelöscht. Um erneut eine Verbindung aufbauen zu können brauchst Du also das notwendige WLAN-Kennwort für den Router. Die WLAN-Verbindung muss komplett neu eingerichtet werden.

  1. Starte dein iPhone oder iPad mit iOS 10 und öffne die „Einstellungen“.
  2. Navigiere dann zum dem Menüpunkt „Allgemein“ und „Zurücksetzen“.
  3. Hier kannst Du nicht nur das komplette iPhone zurücksetzen, sondern auch nur die „Netzwerkeinstellungen“.

Einige betroffene Nutzer mit WLAN-Problemen unter iOS 10 berichten auch davon, dass danach ein Neustart erforderlich ist, dies war bei uns nicht erforderlich. Sollte die WLAN-Verbindung auch nach dem Reset der Einstellungen nicht hergestellt werden können, so kann ein Neustart des iPhone oder iPad bzw. von dem Router sicher nicht schaden.

Welche Erfahrungen hast Du mit WLAN Problemen unter iOS 10 auf dem iPhone oder iPad gemacht? Gibt es noch weitere Lösungen, die hier weiterhelfen könnten? Teile dein Wissen und deine Erfahrungen dazu gerne im Kommentarbereich dieser Seite.

9 Kommentare zu “iOS 10 WLAN-Probleme: WLAN verbindet sich nicht oder Verbindung bricht ab

  1. Jacqueline

    Ich habe das selbe Problem! Die WLAN Verbindung fällt einfach aus aber wenn ich es in den Einstellungen Manuel verbinde geht es wieder für 10 Sekunden…. hat jemand eine Lösung??

    Reply
    • Jörg

      Bei mir hilft es, die Verbindung manuel wieder herzustellen um dann die Funktion „Dieses Netzwerk ignorieren“ auszuwählen.
      Danach stelle ich die Verbindung noch einmal manuell wieder her – das hält dann wieder für ein paar Wochen.

      Reply
  2. Monsieurbernard

    Genau dasselbe bei mir. Seit iOS-update bricht die WLAN-Verbindung dauernd ab – Internet-Nutzung ist praktisch nicht mehr möglich. Alle im Netz kursierenden Lösungsvorschläge (Neustart, Rücksetzen von WLAN-Einstellungen, Bluetooth aus etc..) helfen nicht.

    Reply
    • Ulli

      Hast du eine Lösung ? Bei mir auch … nichts geht mehr. apple support meint, es wäre mein Router – mit allen anderen Geräten läuft es normal .. HILFE !!

      Reply
  3. WLAN Probs

    Hier gab es mit einem Iphone 5 Probleme und einem alten Router.
    Eingestellt war WPA-PSK und Kommuniktation war nach dem Update nicht mehr möglich. Verschlüsslung vorerst auf WEP gestellt, lief. Aber Achtung, WEP ist angreifbar ! Das Problem besteht aber nur auf dem Besagten Iphone 5 mit ios 10.0.0.2 …Iphone SE mit Ios 9.3.3 lief noch.

    Reply
  4. helfedirselbst

    Hast Du mal in den Einstellungen „Alle Einstellungen zurücksetzen“ probiert, damit sollte ein brauchbarer Ausgangszustand für die Einstellungen wieder hergestellt werden. WLAN, Touch und andere von Dir modifizierte Einstellungen (z.B blutooth aus, WLAN unterstützung aus) , sowie beim nächsten Download das AppleID Passwort müssen wieder eingetragen werden. Die geänderten Geschäftsbedingungen werden wieder abgefragt. Danach sollten die meisten WLAN / Mobilfunkverbindung / App Installations Probleme die auf defekte Einstellungen basieren, behoben sein.

    Reply
  5. Felix

    Hallo,
    ich habe gestern (02.10.16) leider auch das aktuelle IOS 10 installiert. Nun habe ich mit meinem Ipad Pro massive WLAN Probleme. Der Apple-Support kann leider auch nicht weiterhelfen. Da die Ursache nicht eindeutig ist, findet sich leider auch keine einfache Lösung. Ich möchte dennoch das Fehlerbild ein wenig beschreiben. Vielleicht hilft es ja für ein nächstes Update. Die bekannten Lösungen im Internet (Flugmodus, Herunterfahren, Zurücksetzen, Ortung aus…) haben nichts gebracht.

    Beschreibung:
    Unter IOS 10 gibt es eine neue Funktion. Wenn man Bluetooth einschaltet, kann man einen Hotspot unter WLAN nun direkt vom ipad aus auf dem iphone starten, ohne dass bei dem Iphone der Hotspot aktiviert sein muss. Das ist vielleicht eine nette kleine Zusatzfunktion. Allerdings vermute ich Nebenwirkungen beim normalen WLAN. Das Ipad verlangt nun permanent nach dem DSL-Passwort von meiner Fritzbox. Gibt man das Passwort ein, funktioniert es dennoch nicht. Nun gibt es eine schlechte Zwischenlösung. Man muss Bluetooth abschalten, dann das WLAN-Netz neu verbindet, dann das Passwort nicht eingeben (abbrechen). Wenn man das ca. 100 mal macht, verbindet sich irgendwann das WLAN mit dem hinterlegten Passwort. Leider ist die Verbindung nicht stabil (hält ca. 5 min). Ich vermute, dass das Ipad nun per Bluetooth (ist zwar abgeschaltet) die neue Hotspot-Funktion im Hintergrund starten will. Surfen per WLAN ist also nicht mehr möglich. Das Ipad ist aktuell also nicht mehr zu gebrauchen. Die Verbindung über Hotspot ist stabil, aber eine schlechte Lösung (habe nur 2GB ). Ich hoffe, es gibt bald eine neue Lösung. Oder doch wieder zurück zu Microsoft?

    Reply
    • Rainer

      Habe das selbe Problem mit meinem iPad mini2. WLAN verbindet sich nach dem Update auf iOS 10 nicht mehr oder bricht nach 5 Minuten ab. Kennworteingabe wird nicht akzeptiert. Stelle ich mich allerdings genau vor meine fritzbox, verbindet es sofort. Das nervt total und war vor dem Update nicht so. Da hatte ich immer und in allen Räumen meiner Wohnung eine WLAN-Verbindung. Hat jemand ne Idee?

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.