washilftgegen.co

Mikrofonpegel regelt sich automatisch hoch oder runter – was tun?

19.07.2015 - 17:59 Uhr

Du spielst gerade mit deinen Freunden ein Online-Spiel und sprichst dich über Teamspeak mit ihnen ab und dabei kommt es immer wieder vor, dass sich der Mikrofonpegel automatisch hoch oder runter regelt? Dieses Problem tritt immer mal wieder auf und nachdem es bei uns in den letzten Wochen immer wieder beim Spielen aufgetreten und es nicht gerade angenehm ist, wenn sich die Mikrofon-Lautstärke auf einmal auf 100 Prozent regelt, haben wir die Ursache gesucht. Nachdem wir einige Dinge ausprobiert haben wurden wir schließlich fündig und konnten das Problem lösen.

Mikrofon-Lautstärke geht automatisch hoch oder runter

Problem mit dem Mikrofon-Pegel beheben

Problem mit dem Mikrofon-Pegel beheben

Vorab sei gesagt, dass es für dieses Problem mehrere Ursachen geben kann. Manchmal sind auch schlichtweg die Einstellungen in der jeweiligen Software die Ursache für das Problem. So kann man in den bekannten Programmen wie Teamspeak, Ventrilo oder Skype jede Menge Einstellungen diesbezüglich vornehmen. Gleiches gilt auch für die Audio- und Mikrofon-Einstellungen in einem Spiel wie CS:GO oder einem anderen Computerspiel. In unserem Fall tauchte das Problem in Teamspeak auf und die Ursache war eine Einstellung in der Systemsteuerung. Wenn bei dir sich der Mikrofonpegel also auch automatisch hoch oder runter regelt und die Lautstärke auf 100 Prozent springt, dann solltest Du einmal folgendes ausprobieren.

  1. Starte deinen PC und öffne die Systemsteuerung.
  2. In der Systemsteuerung stellst Du oben rechts bei der Anzeige „Kleine Symbole“ ein und wählst dann „Sound“ aus.
  3. Wähle unter der Registerkarte „Aufnahme“ das Mikrofon aus und öffne die „Eigenschaften“.
  4. Hier gehst Du dann auf „Erweitert“ und entfernst den Haken bei „Anwendungen haben alleinige Kontrolle über das Gerät“.
  5. Bestätige die Änderungen mit „Übernehmen“ und „OK“ und das Problem sollte hoffentlich behoben sein.

Warum diese Einstellung die Mikrofonlautstärke automatisch hochgeregelt hat, das können wir bis heute nicht sagen. Seitdem wir den Haken bei der oben genannten Einstellung entfernt haben, tauchte der Fehler bis heute nicht einmal mehr auf. Die Anleitung funktioniert sowohl unter Windows 10 als auch unter Windows 8.1 und 7.

Da es sicherlich noch mehre Ursachen für das Problem mit dem Mikrofonpegel in Programmen wie Skype, Teamspeak aber auch Spielen wie CoD oder CS:GO gibt, kannst Du uns gerne deine Lösungsansätze über den Kommentarbereich mitteilen.

9 Kommentare zu “Mikrofonpegel regelt sich automatisch hoch oder runter – was tun?

  1. Mandy

    Ich sehe hier auch das Problem das es Cortana ist nur find ich hierzu keine Einstellungen, denn alle meine Einstellungen sind So eingestellt wie in den vorherigen beiträgen angegeben.

    Reply
  2. Jemand

    Wenn das nicht reicht hat es geholfen unter dem Reiter „Verbesserungen“ ,auch unter den Eigenschaften zu finden wie oben beschrieben, bei DC-Offset-Aufhebung das Häkchen zu entfernen da dies den Pegel automatisch regelt

    Reply
  3. Mo

    Hey,
    ich habe ein ähnliches Problem. Bei mir wird der Pegel nach dem Neustart oder Start des PC´s immer automatisch auf 50 gestellt. Hat da vielleicht jemand eine Ide wie man das deaktivieren kann?

    Reply
  4. Florian

    Vielen Dank erstmal!
    Ich hatte das Problem seit Tagen nach dem ich mir mein neues Mikrofon gekauft hatte. Meine Freunde im Teamspeak meinten immer: „Dein Mikrofon ist ziemlich laut gerade.“ und ich wusste natürlich nicht warum sich es immer hochgeschalten hatte.
    Achja und falls Sie auch den Teamspeak Client benutzen und das Tutorial auf dieser Website hat nicht geholfen folgen sie einfach diesen Schritten:

    – Teamspeak öffnen
    – auf „Einstellungen“ klicken > „Optionen“ auswählen
    – auf den Tab „Aufnahme“ drücken und den Hacken bei „Automatische Stimmennormalisierung“ entfernen

    Reply
  5. Wiener_Schnitzel

    Ich hatte das Problem auch und bei den Systemeinstellungen hat es auch nichts gebracht. Ich konnte sogar zusehen, wie der Pegel automatisch nach oben ging. Dann ist mir aufgefallen, dass er nur beim sprechen automatisch nach oben geht. Und dann habe ich mal bei Skype (bin ich hauptsächlich drauf) in den audio-Einstellungen nachgeschaut, und siehe da, da war auch ein Häkchen bei automatischer Soundregelung drin. Hab’s rausgenommen und jetzt geht’s soweit.
    Kenn mich mit TeamSpeak leider nicht aus aber vielleicht kann man da auch bei den Audioeinstellungen was drehen.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.