washilftgegen.co

Wasserverbrauch 1 Person Haushalt im Jahr: Kosten im Durchschnitt

23.10.2017 - 09:36 Uhr

Wie hoch ist der Wasserverbrauch in einem 1 Person Haushalt und mit welchen Kosten muss man dabei im Durchschnitt rechnen? Das ist eine Frage, die sich besonders viele junge Menschen stellen, die gerade auf dem Weg in die erste eigene Wohnung sind und sich dabei die Frage stellen, wie hoch die Kosten wohl für den Wasserverbrauch durchschnittlich im Jahr sind. Wir haben auf dieser Seite mal einige Informationen zu dieser Frage zusammengefasst mit dem Hinweis, dass der Verbrauch an Wasser natürlich von den eigenen Angewohnheiten abhängt. Wer jeden Tag zwei Mal duscht und vielleicht am Ende der Woche noch ein Vollbad nimmt, der wird mit Sicherheit mehr Strom verbraucht als jemand, der jeden Tag nur einmal duscht und vielleicht noch ein Sparduschkopf einsetzt.

Wie hoch sind die Kosten für Wasser?

Nach aktuellen Studien wird in Deutschland jeden Tag über 10 Milliarden Liter Wasser von über 6.000 Wasserwerken an die Bürger verkauft und verbraucht. Dabei setzt sich der Wasserpreis nicht aus dem eigentlichen Wasser zusammen sondern auch aus der Konzessionsabgabe für die Verlegung von Wasserleitungen durch die Stadt und unter anderem der Mehrwertsteuer. Vor wenigen Jahren wurde bekannt, das die Preise für Wasser von Stadt zu Stadt teilweise riesige Unterschiede haben und das waren nicht nur wenige Prozent sondern teilweise sogar mehr als die Hälfte des Preises. Die durchschnittlichen Wasserkosten für einen 1 Personen Haushalt lagen in Deutschland vor 2010 bei rund 151 Euro. Diese Kosten gehen von einem normalen Verbrauch aus.

Wie hoch ist der Wasserverbrauch im 1 Person Haushalt

Durchschnittlicher Wasserverbrauch im 1 Person Haushalt

Durchschnittlicher Wasserverbrauch im 1 Person Haushalt

In der nachfolgenden Tabelle haben wir den durchschnittlichen Wasserverbrauch bei einem 1 Personen Haushalt aufgelistet. Diese Werte sind der Mittelwert der Verbräuche, die wir auf anderen Webseiten finden konnten.

Durchschnittlicher Wasserverbrauch am Tag

Täglicher Verbrauch Bewertung
60 bis 80 Liter Geringer Verbrauch
80 bis 120 Liter Durchschnittlicher Verbrauch
120 bis 160 Liter Hoher Verbrauch

Wasser sparen im Haushalt: Die besten Tipps

Mit wenigen Tipps kann man täglich im 1 Personen Haushalt Wasser sparen und somit auch die Kosten senken. Wir haben Ihnen hier einige gängige Tipps in der folgenden Liste zusammengefasst.

  1. Beim Zähneputzen, Waschen, Duschen oder aber auch beim Händewaschen sollte man den Wasserhahn nicht die ganze Zeit laufen lassen, sondern nur öffnen, wenn dieser benötigt wird. Bei vielen Menschen sieht man zum Beispiel, das der WAsserhahn ohne wirklich Nutzung beim Zähneputzen für einige Sekunden geöffnet ist. Auch wenn dieses einmal sicherlich nicht für viel Kosten sorgt, kann sich die Summe am Ende des Jahres schon zu einer größeren Summe summieren.
  2. Sparsame Waschmaschine und Spülmaschine kaufen und Eco-Waschprogramme benutzen. Aufgrund immer besser werdender Reiniger für Waschmaschinen und Spülmaschinen kann man ohne große Bedenken auch zu Eco-Waschprogrammen greifen ohne Sorgen haben zu müssen, dass das Geschirr oder aber die Wäsche nicht sauber wird.
  3. Tropfende Wasserhähne reparieren. Nach aktuellen Studien gibt es immer noch sehr viele tropfende Wasserhähne in vielen deutschen Haushalten und diese können im Jahr teilweise für einen Wasserverlust von bis zu 3000 Liter sorgen, wenn davon mehrere im Haus vorhanden sind.

Haben Sie noch weitere gute TIpps zum Thema Wasser sparen oder aber haben Sie noch weitere Erfahrungen rund um den Wasserverbrauch im 1 Personen Haushalt? In diesem Fall melden Sie sich gerne über den Kommentarbeich dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.