washilftgegen.co

Windows 10 automatisch anmelden ohne Kennwort

29.07.2015 - 10:16 Uhr

Wie kann ich mich unter Windows 10 automatisch anmelden, ohne ein Kennwort eingeben zu müssen? Wenn Du dir gerade diese Frage stellst, dann helfen dir unsere folgenden Tipps in der Anleitung mit Sicherheit weiter. Windows 10 ist auf dem Markt und erfreut sich einer großen Beliebtheit. Nicht zuletzt, weil Microsoft sich entschieden hat das Upgrade von Windows 8 auf Windows 10 zum kostenlosen Download anzubieten. Das wird mit Sicherheit viele dazu bewegen, sich das neue Betriebssystem herunterzuladen und zu installieren. Auch wenn sich von der Optik bis auf das Startmenü und einiger kleinerer Veränderungen nicht viel verändert hat, gibt es dennoch immer wieder die gleichen Fragen bei der Einrichtung. Besonders häufig gefragt wird, wie man Windows 10 automatisch anmelden lassen kann, ohne das man dabei ein Kennwort eingeben muss. Wie genau das funktioniert, zeigen wir dir in diesem Artikel.

Windows 10 ohne Kennwort anmelden

Automatisch anmelden unter Windows 10 aktivieren

Automatisch anmelden unter Windows 10 aktivieren

Damit man Windows 10 ohne Kennwort anmelden kann, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten dies einzustellen. Zum einen kann man einfach die komplette Passwortabfrage für den Benutzer deaktivieren, sodass ein Kennwort gar nicht mehr gefordert wird und zum anderen kann man auch das Passwort von dem Microsoft Konto speichern und sich so automatisch anmelden lassen. Beide Varianten haben wir unter den folgenden Überschriften beschrieben.

Passwortabfrage in Windows 10 ausschalten

Die erste Variante ohne Kennwort direkt angemeldet zu werden ist es einfach die Passwortabfrage für den Benutzer zu deaktivieren und das geht folgendermaßen.

  1. Drücke [Windows-Taste] + R und gebe in dem Ausführen-Dialog den Befehl „netplwiz“ ein.
  2. Jetzt öffnet sich ein Fenster mit der Überschrift „Benutzerkonten“ und über die Checkbox „Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben“ Kannst Du die Passwortabfrage unter Windows 10 deaktivieren.
  3. Bestätige die Änderung über „OK“ und schon ist es ausgeschaltet.

Passwort von Microsoft Konto speichern

Diesen Abschnitt haben wir ergänzt. Das Passwort von dem Microsoft Konto muss für die automatische Anmeldung an Windows 10 nicht mehr gespeichert werden. Auch hier reicht es auch über den Befehl „netplwiz“ die Checkbox zu entfernen, sodass ein Benutzer bei der Anmeldung keinen Benutzernamen und auch kein Kennwort eingeben muss.

Windows 10 Login ohne Kennt ausschalten: Kennworteingabe wieder aktivieren

Sofern man die Anmeldung wieder mit einem Passwort versehen will, muss man einfach nochmal die oben beschriebenen Schritte wiederholen und die Checkbox setzen. Anschließend wird bei dem nächsten Neustart des Rechners bzw. an der nächsten Anmeldung an Windows 10 auch wieder die Passwortabfrage angezeigt und man muss sein Kennwort eingeben.

Ein Kommentar “Windows 10 automatisch anmelden ohne Kennwort

  1. Hans-Siegfried Milbradt

    Bitte, ich kenne das von mir geforderte Microsoft Passwort nicht und auch nicht das Kennwort, können Sie mir bitte weiterhelfen? Übrigens beim „herunterfahren“ muss es heißen „Hinunterfahren“, denn im deutschen wird immer danach gefragt wo man hin will und nicht wo man herkommt.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.