washilftgegen.co

Windows 8.1 Verbindung begrenzt: WLAN Probleme beheben

17.04.2015 - 14:03 Uhr

Hier findest Du eine Lösung für das Problem Windows 8.1 Verbindung begrenzt, wenn Du versuchst eine WLAN Verbindung aufzubauen. Auch wenn die Einrichtung von dem WLAN scheinbar bei vielen Nutzern ohne Probleme unter Windows 8.1 funktioniert, berichten immer wieder einzelne Nutzer in unseren Kommentaren von WLAN Problemen. Neben der Frage, warum keine Verbindung aufgebaut werden kann, liest man auch sehr häufig von der Meldung „WLAN Verbindung begrenzt“. Da auch wir vor einigen Wochen bei der Einrichtung eines Tablets mit Windows 8.1 diese Meldung angezeigt bekommen haben, sind wir auf die Suche nach einer Problemlösung gegangen und relativ schnell fündig geworden. Solltest du auch von dem WLAN Problem betroffen sein, dann helfen dir die unten beschriebenen Schritte sicherlich weiter.

WLAN Verbindung begrenzt in Windows 8.1

Verbindung begrenzt: Lösung für Windows 8.1 WLAN Problem

Verbindung begrenzt: Lösung für Windows 8.1 WLAN Problem

Der Fehler mit der begrenzten WLAN Verbindung lässt sich relativ einfach daran erkennen, da unten bei der Verbindung ein gelbes Dreieck mit einem Ausrufezeichen angezeigt wird. Wenn man sich das genauer anschaut bzw. die Einstellungen öffnet, dann ist dort lediglich das Wort „Begrenzt“ zu lesen. Im Internet findet man dazu viele mögliche Lösungsansätze, wobei dort häufig nur beschrieben wird, dass man die WLAN Verbindung einfach einmal neu einrichten soll. Bei einigen hat speziell bei Acer Notebooks oder und einigen Tablets es auch weitergeholfen, wenn man sich aktuelle Treiber für die WLAN-Karte heruntergeladen hat. Hat bei uns alles nichts geholfen, bis wir dann einen kleinen Trick herausgefunden haben. In unserem Fall mussten wir das Internetprotokoll IP/TCP zurücksetzen und die Berechtigungen neu setzen. und wie das funktioniert, erfährst Du in der folgenden Anleitung.

  1. Gebe in der Windows-Suche unter Windows 8.1 einfach „regedit“ ein und starte das Programm mit der rechten Maustaste als Administrator.
  2. Suche dort nach dem Pfad „HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Nsi\{eb004a00-9b1a-11d4-9123-0050047759bc}\“.
  3. In diesem Pfad sollte nun der Ordner 26 finden und mit der rechten Maustaste die „Berechtigungen“ öffnen.
  4. Hier muss jetzt bei „Vollzugriff“ der Haken bei der Checkbox „Zulassen“ gesetzt werden.
  5. Anschließend kann die Registrierungsdatenbank geschlossen werden und als nächstes in der Windows-Suche „cmd“ suchen und wieder als Administrator starten.
  6. Dort dann abschließend noch der Befehl „netsh int ip reset“ eingeben und mit Enter bestätigen.
  7. Nach einem Neustart von dem Rechner sollte die WLAN Verbindung begrenzt Meldung unter Windows 8.1 nicht mehr angezeigt werden.

Treiber aktualisieren bei begrenzter Verbindung

Wie oben schon erwähnt konnte bei einigen Betroffenen das Problem mit der begrenzten WLAN Verbindung unter Windows 8.1 auch dadurch behoben werden, in dem man einfach aktuelle Treiber heruntergeladen und installiert hat. Je nachdem welches Modell man hat, einfach beim Hersteller im Download-Bereich nach den aktuellen WLAN-Treibern suchen und diese installieren. Bei uns war es zwar nicht so erfolgreich und wir kamen um das Zurücksetzen der IP-Adresse nicht herum, was mit der Anleitung allerdings auch kein großes Problem darstellen sollte.

Hast Du auch mit WLAN Problemen unter Windows 8.1 zu kämpfen oder bekommst Du weiterhin die Meldung „Verbindung begrenzt“ angezeigt? Wir nehmen gerne weitere Lösungen mit in diesen Artikel auf, schreibe uns in dem Fall einfach über den Kommentarbereich dieser Seite.

6 Kommentare zu “Windows 8.1 Verbindung begrenzt: WLAN Probleme beheben

  1. Manuela

    Ich bin der Verzweiflung nahe, weil bisher nichts, aber auch GAR nichts an Tipps geholfen hat. WLAN funktioniert am TV, am Mac und auch am iPhone, aber NICHT am Windows-Laptop. Begrenzt, begrenzt, begrenzt. Ich werde noch irre. Und diese Sache mit „regedit“, die ja vielleicht helfen würde, da komme ich gar nicht über Schritt 2 hinaus, also kann ich auch keinen Vollzugriff aktivieren. Und nun?

    Reply
    • Manuela

      Nachtrag: „regedit“ …
      „1.Gebe in der Windows-Suche unter Windows 8.1 einfach “regedit” ein und starte das Programm mit der rechten Maustaste als Administrator.
      2.Suche dort nach dem Pfad “HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Nsi\{eb004a00-9b1a-11d4-9123-0050047759bc}\”.“
      Zu Schritt 2 komme ich gar nicht erst, denn nach „als Administrator starten“ verschwinden alle Symbole auf dem Desktop und der Bildschirm friert ein.

      Reply
  2. Huxtbl

    Habe alle Tipps befolgt, aber nichts hat geholfen. Auf die Idee, dass es am Router liegen könnte bin ich nicht gekommen, da die anderen Geräte problemlos über WLAN ins Internet kamen Zuletzt habe ich dann doch den Router aus und wieder ein geschaltet. Und jetzt geht’s wieder.

    Reply
  3. Melvin

    Habe beides versucht, jedoch ohne erfolg (windows 10) bei mir dürfte es aber generell am Netzwerk/Router liegen, da ich dasselbe problem auch mit dem smartphone habe

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.